Pfadfinder*innen zwischen 13 und 16 Jahren heißen Caravelles (Mädchen) und Explorer (Burschen) – kurz auch CaEx genannt. Sie finden sich je nach Interesse in Kleingruppen zusammen. Die Jugendlichen bringen ihre eigenen Ideen ins Programm ein und handeln bei der Planung und Durchführung eigener Unternehmungen immer selbständiger.

Die Leiter*innen unterstützen die Jugendlichen, wo immer sie ihre Hilfe brauchen. Für Caravelles und Explorer ist es wichtig, gemeinsam etwas zu bewegen und Zusammengehörigkeit nicht nur in der eigenen Pfadfinder*innengruppe, sondern über Grenzen hinweg zu erfahren. Internationale Treffen geben den Jugendlichen die Chance, interkulturelles Zusammenleben hautnah zu erleben.

Was machen wir konkret?

Heimstunden: Im Heimstundenprogramm können die CaEx sowohl ihre eigenen Ideen einbringen als auch organisieren und umsetzen. Mit Unterstützung der Leiter*innen werden sie nach und nach eigenständiger. Das Programm reicht von gemütlichem Kochen und Chillen über Action und Spielen bis hin zu größeren geplanten Unternehmen. Außerdem setzen sich CaEx bereits aktiv mit dem Weltgeschehen auseinander und lernen sich selbst, ihre Bedürfnisse und ihre Fähigkeiten besser kennen. Ab den CaEx kann man sich auch außerhalb der eigenen Pfadfindergruppe bereits engagieren.

Aktionen: Bei diversen Wochenendlagern (Winterlager, Georgstag, Bundes-/ Landesunternehmen…) wächst die CaEx-Gruppe immer mehr zusammen. Sie erledigen Aufgaben, nehmen an Workshops teil oder bewältigen gemeinsam Herausforderungen.

Lager: Einmal im Jahr fahren die CaEx auch auf Sommerlager. Sie schlafen dabei eine Woche (oder auch länger) im Zelt, kochen für sich selbst und bauen sich ihren Lagerplatz nach ihren Wünschen auf. Highlights sind natürlich die Großlager und die Auslandslager. Auf Großlagern lernen sie gleichaltrige Pfadfinder*innen aus ganz Österreich und auch der ganzen Welt kennen. Die Freundschaften, die sie auf diesen Lagern schließen, halten teilweise ein Leben lang. Ein Auslandslager bietet ganz eigene Herausforderungen und ein neues Umfeld auf das sich die CaEx einstellen.

Wann treffen wir uns?

Wir treffen uns jeden Freitag von 18:00-20:00 Uhr.

Stufenleitung

Barbara Strobl

Stufenleitung

Patrick Beneder

Stufenleitung

Victoria Sigl

Assistentin

Neuste Beiträge

  • Waldreinigungs- und Kochheimstunde der Ca/Ex

    Die Ca/Ex nahmen an der Waldreinigungsaktion teil, bei der jede Altersgruppe einen Teil des Waldes reinigt. Erfreulicherweise stellten wird fest, dass auf unserer Route kaum Müll zu finden war, im Gegensatz zu den Erfahrungen der anderen Stufen. Danach gingen wir zurück zum Pfadfinderheim und starteten mit dem zweiten Teil der Heimstunde. Es stand eine Aktivität […]

    weiterlesen …